Nachdenken

Es gibt viele Themenkomplexe, die eng miteinader verbunden sind und sich auch wechselseitg beeinflussen. Das ist vielen Menschen nicht bewusst. Es gibt viele Unstimmigkeiten in vielen verschiedenen Bereiche des alltäglichen Lebens, auf die aufmerksam gemacht werden müssen, damit diese Probleme behandelt werden.

Alles ist mit allen verbunden. Die Menschen. Die Tieren. Pflanzen. Alles wird durch Energie belebt. Heutzutage werden wir durch verschiedene Sichtweisen gespalten.

 

Divete et Impera – Teile und Herrsche.

 

Wir sollen uns gegenseitig bekämpfen. Unsere Energie verschwenden. Allerdings sehen wir nicht, dass alles ein Puzzle ist.

Wer regiert das Geld - Paul Schreyer

Wer regiert das Geld - Paul Schreyer

Illegale Kriege von Dr. Daniele Ganser

Illegale Kriege von Dr. Daniele Ganser

Edward Bernays - Propaganda

Edward Bernays - Propaganda

Finanztsunami, Wolff Enrst Wer regiert das Geld, Paul SchreyerIllegale Kriege, Dr. Daniele Ganser Edward Bernays - Propaganda
"Geld regiert die Welt" oder über Geld spricht man nicht. Täglich verwenden wir Scheine, Münzen, Kreditkarten oder digitale Zahlungsmittel, um unser alltägliches Leben zu bezahlen. Allerdings wissen nur die wenigsten Menschen, wie unser Geldsystem aufgebaut ist, wie es funktioniert und welchen geschichtlichen Ursprung es hat.

Viele große historische und auch aktuelle Ereignisse sind eng mit unseren Geld verbunden, bei denen die Verbindungen nicht aufgebaut werden.

Es handet sich fast ausschließlich um Macht und Profit.
Meine erste Lektüre zum Thema Geldsystem. In diesem Buch habe ich erfahren, wie das Bankensystem aufgebaut ist und warum eine Abschaffung des Bargeldes gravierende Folgen haben wird.

Das verdeutlicht das Sprichwort:

"Nur bares ist wahres"

Auch hier gibt es eine Exkursion in die Geschichte des Geldes von Großbritanien bis nach Amerika. Auch jüngste Ereignisse und verschiedene Institutionen werden ausführlich angesprochen und ihre Schlüsselrolle bildhaft erläutert.
Frieden ist der Grundstein unseres Lebensstandard. Ohne diesen ist unsere luxuriöses und im Vergleich anderen Länder, angenehmes Leben gar nicht möglich.

Immer wieder werden in den Medien berichtet, das in "Krisenländern" bewusst eingegriffen wird, um Demokratie und Frieden für die dortige Bevölkerung zu gewährleisten. Bei genauerer Analyse und Betrachtung alles Sichtweisen, bildet sich eine unschöne Wahrheit heraus.

Diese Aufgabe hat sich der Friedensforscher Dr. Daniele Ganser gewidmet und systematisch alle Konflikte nach dem zweiten Weltkrieg analysiert, die im Namen der Demokratie von westlichen Ländern geführt worden oder werden.
In den 1930er Jahren wurde schon bereits der Einfluss der Medien und die bewusste Beeinflussung der Massen genaustens analysiert. Auch der damalige Propagandaminister Josef Goebels soll dieses Werk gelesen und angewendet haben.

Ist deine Meinung und Weltanschauung wirklich DEINE oder ist sie das Resultat der Gesellschaft und eine vorgegebene Meinung, die einfach übernommen wurde?

Die in diesem Buch beschriebenen Methoden sind aktueller den je.